NEWSLETTER | Ostern 2021

Jesus lebt, mit ihm auch ich!

Ostern schenkt uns eine begründete Hoffnung

von Swen Schönheit

Die Auferweckung Jesu: Grundlage unseres Glaubens

1 Korinther 15,14.17.20.48

Wenn Christus nicht auferstanden ist, dann war unser Predigen wertlos, und auch euer Vertrauen auf Gott ist vergeblich, … dann ist euer Glaube nutzlos, und ihr seid nach wie vor in euren Sünden gefangen. … Nun ist aber Christus als Erster von den Toten auferstanden. … Jeder Mensch hat einen irdischen Körper wie Adam; unser himmlischer Körper aber wird sein wie der Körper von Christus.

Unser neuer Leib: hoffnungsvolle Zukunftsperspektive

Johannes 14,19-20

Ich werde leben, und ihr werdet auch leben. Wenn ich wieder zum Leben auferstanden bin, werdet ihr wissen, dass ich in meinem Vater bin und ihr in mir seid und ich in euch.

Römer 8,11

Der Geist Gottes, der Jesus von den Toten auferweckt hat, lebt in euch. Und so wie er Christus von den Toten auferweckte, wird er auch euren sterblichen Körper durch denselben Geist lebendig machen, der in euch lebt.

Philipper 3,20-21

Unsere Heimat ist der Himmel, wo Jesus Christus, der Herr, lebt. Und wir warten sehnsüchtig auf ihn, auf die Rückkehr unseres Erlösers. Er wird unseren schwachen, sterblichen Körper verwandeln, sodass er seinem verherrlichten Körper entspricht. Dies wirkt er durch dieselbe Kraft, mit der er sich überall alles unterwirft.

Christus in uns: begründete Vollmacht

Galater 2,20

Ich lebe, aber nicht mehr ich selbst, sondern Christus lebt in mir. Ich lebe also mein Leben in diesem irdischen Körper im Glauben an den Sohn Gottes, der mich geliebt und sich selbst für mich geopfert hat.

Epheser 2,6

Gott hat uns zusammen mit Christus von den Toten auferweckt und wir gehören nun mit Jesus zu seinem himmlischen Reich.

Kolosser 1,27

Und das ist das Geheimnis: Christus lebt in euch! Darin liegt eure Hoffnung: Ihr werdet an seiner Herrlichkeit teilhaben.

Philipper 4,13.19

Denn alles ist mir möglich durch Christus, der mir die Kraft gibt, die ich brauche. … Und mein Gott wird euch aus seinem großen Reichtum, den wir in Christus Jesus haben, alles geben, was ihr braucht.

______________________________________________________________________

Übersetzung: Neues Leben Bibel (2017)

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

NEWSLETTER | März 2021

Die Berufung der Jünger war mit dem Bild vom Fischzug verbunden. Die einen besserten ihre Netze aus, die anderen warfen sie aus. Auch für uns gehört beides zusammen: Beziehungen stärken, mehr Miteinander einerseits – die Hinwendung zu den Menschen andererseits. Um des Evangeliums willen!

NEWSLETTER | Februar 2021

Gottes Erbarmen bleibt. Sein großes Herz ist die Quelle aller Heilung für unsere Welt. Das sind doch hoffnungsvolle Perspektiven für das Jahr 2021!

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.