Komm, Geist Gottes!

Wir haben „Komm Geist Gottes“ als Kurs gestaltet. Damit möchten wir Sie einladen, grundlegende Erfahrungen mit Gott, dem Heiligen Geist zu machen. Vielleicht sind Sie länger auf der Suche nach der spirituellen Dimension. Oder Sie empfinden, dass das Thema Heiliger Geist in Ihrer Gemeinde zu kurz kommt. Wie auch immer: Sie können dieses Buch persönlich durchlesen oder sich darüber mit Gesprächspartnern austauschen. Es eignet sich auch als Grundlage für Hauskreise und Kleingruppen, für Veranstaltungen in der Gemeinde oder als Gottesdienstreihe.

Gemeinde visionär entwickeln

Gemeinde entwickeln: geistgeleitet und zielorientiert. Die wichtigsten Fragen und Aufgaben im Überblick.

Gemeinde, die Kreise zieht

Wenn Kirche nach Hause kommt, dann fängt sie an zu leben: in Kleingruppen, Hauskreisen oder anderen Formen der Gemeinschaft, in denen Menschen ihren Glauben, aber auch ihre Fragen, Ängste, Hoffnungen und Zweifel miteinander teilen können – und in denen Christsein persönlich, konkret und alltagstauglich wird.

Wer ist wie Gott?
Eine Zusammenstellung von Bibelstellen über das Wesen Gottes

Wer ist wie Gott?
Eine Zusammenstellung von Bibelstellen über das Wesen Gottes

Bevollmächtigung

Das Reich Gottes, wie Jesus es verstand, ist auf Multiplikation angelegt: Unscheinbare Anfänge haben große Auswirkungen. Prozesse im Verborgenen führen irgendwann zu sichtbaren Veränderungen.

100 Jahre „Berliner Erklärung“ (Gedenkveranstaltung 2009)

Die Berliner Erklärung 1909 und die geistlichen Folgen für unser Land